FAQs

Wie finde ich Ihr Geschäft?

Siehe unter Erreichbarkeit

Wie bestelle ich?

Bestellungen geben Sie am besten über meinen Online-Shop auf.

Sind Bestellungen für mich lagernd?

Bitte benutzen Sie folgende Übersicht, um anhand Ihrer Kundennummer alle für Sie VORRÄTIGEN Artikel einzusehen:

https://www.mostviertler-modellbahnhof.at/lagernde-bestellungen/

Wann haben Sie das Geschäft geöffnet?

Bis auf wenige Wochen im Jahr bin ich durchgehend von Dienstag bis Freitag von 13 bis 19 Uhr für Sie im Geschäft erreichbar. Um Ihnen eine vergebliche Anreise ins Geschäft in der geschlossenen Zeit zu ersparen, bitte ich Sie, vor jedem Besuch meinen Kalender unter Öffnungszeiten zu befragen.

Generell hat die jüngste Vergangenheit auch gezeigt, dass es an Donnerstagen bzw. Freitagen zu den kürzesten Wartezeiten im Geschäft kommt. Dienstags ist die Kundenfrequenz in der Hauptsaison derart hoch, dass Sie mit etwas längeren Wartezeiten rechnen müssen. Bei umfangreicheren Beratungsgesprächen bitte ich um kurze Rücksprache zwecks Terminvereinbarung.

Ist das für mich bestimmte Packerl schon unterwegs oder ist es gar verschwunden?

Wenn Sie bei mir etwas bestellen, dann erhalten Sie am Tag des Versandes eine Verständigung per Mail. Diese enthält einerseits eine elektronische Rechnungskopie, sodaß Sie wissen, was Sie erhalten und andererseits die Paketscheinnummer Ihres DPD-Paketes. So können Sie dieses stets verfolgen.

Machen Sie auch Reparaturen?

Ja, und zwar selbst. Soferne mir noch die dafür nötigen Ersatzteile zur Verfügung stehen, gerne. Es ist allerings schwierig für ein 30 Jahre altes Modell, immer alle Ersatzteile zu besorgen. Von manchen Herstellern gibt es garkeine Ersatzteile (mehr). Das können wir gerne in einem persönlichen Gespräch individuell erörtern.

Warum erreiche ich Sie nie am Telefon?

Ich betreibe den Mostviertler ModellBahnhof alleine und bin leider aufgrund der teils stark variierenden Kundenfrequenz im Geschäft nicht immer in der Lage, Ihren dringenden Anruf persönlich entgegenzunehmen.

Der beste Zeitpunkt mich zu erreichen, ist von Dienstag bis Freitag von 11 bis 13 Uhr. Da sollte ich im Büro beim Telefon sitzen.

Bitte erschrecken Sie sich nicht, wenn sich nach einigen Mal Läuten statt mir das Fax meldet. Das ist normal so! Bitte versuchen Sie es zu einem andern Zeitpunkt nochmal, mich zu erreichen. Und damit meine ich nicht 3 Minuten später, sondern z.b. eine halbe Stunde.

In der Zeit von 9 bis 11 Uhr ist es in der Hauptsaison zwecklos, mich anzurufen. Da bin ich mit dem Aus- und Einpacken Ihrer Modelle beschäftigt, sodaß diese bis 12 Uhr noch mein Geschäft per DPD verlassen können und Ihnen schnellstmöglich zugestellt werden. Daher kann ich in dieser Zeit nicht immer hemmungslos mit Ihnen plaudern.

Gibt’s noch Rabatt?

Wer meine Preise kennt, weiß, daß ich immer bemüht bin, gute konsumentenfreundliche Preise zu machen, und diese stehen auch (mit wenigen Ausnahmen) auf all meinen Produkten drauf. Sie zahlen die günstigen Preise, auch ohne Verhandeln. Dieses niedrige Preisniveau ist scheinbar auch ein Teil meines Geschäftserfolges, was mich aber auch an den Rand meiner Leistungsfähigkeit bzw. Kapazitäten gebracht hat (oder darüber hinaus).

DAHER GILT: Es gibt nicht endlos weiteren Rabatt. Das ist für mich wirtschaftlich nicht vertretbar.

Meine Stammkunden kennen mein Preissystem und erfreuen sich dort, wo es möglich ist, über individuelle Stammkunden-Preise, die teils weit unter den von den diversen Herstellern erlaubten Verkaufspreisen liegen.

Die Bedingungen für dieses Rabattsystem sind auf Anfrage erhältlich.